eToro Erfahrungen und Test

4.8/5
Bewertung von der ,

Mehr als 6 Millionen Benutzer sind bei eToro registriert. Somit ist eToro Branchenführer in der Welt der CFDs und des Kryptowährungshandels. Über ein Jahrzehnt hat der Online Broker die Fintech-Revolution angeführt und hat sich einen Ruf als führende Social-Trading-Plattform erarbeitet. Das Unternehmen begann als allgemeine Handelsplattform, hat jedoch Kryptowährungen und andere Handelsinstrumente hinzugefügt, um mit den sich ändernden Märkten und den wachsenden Anforderungen Schritt zu halten. eToro ist einer der Pioniere bei der Erweiterung seiner Plattform um soziale Funktionen in Form von Copy Trading und Copy Portfolios.

Was uns besonders überzeugt hat: eToro bietet Ihnen provisionsfreien Aktien- und ETF-Handel in Europa. Die Kontoeröffnung ist schnell und nahtlos. Mit innovativen Funktionen wie Social Trading, können Strategien anderer Trader kopieren werden. Copy-Trading ist zwar keine Garantie für Gewinne, jedoch eine überaus wertvolle Methode um Trading Profis über die Schulter zu schauen und von ihnen zu lernen. Dies ist nicht nur für Einsteiger hilfreich, sondern für alle, die Ihre Trading-Erfahrungen austauschen möchten.

eToro jetzt gratis testen
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs
Testergebnis im Überblick
Schulungen:
Handelsinstrumente:
Handelsplattform:
Aktionen:
Support:
Handelskonten:
Sicherheit:
Mobile Trading:
Gebühren:
Besondere Merkmale
  • 0 % Provisionen auf Aktien
  • Social / Copy-Trading
  • Beeindruckender Kryptowährungskatalog
  • Unbefristetes Demokonto

Über den Online Broker eToro

eToro ist nicht nur ein sehr beliebter Online Broker, sondern auch ein weltweit führendes Online Trading Netzwerk. Auf dieses Netzwerk greifen mittlerweile mehr als 10.000.000 Kunden aus über 140 Ländern zu. Damit zählt eToro zu den bekanntesten und beliebtesten Online Brokern weltweit. eToro wurde bereits 2007 gegründet und hat seither wirkliche Pionierarbeit geleistet, um den Finanzmarkt einfacher und übersichtlicher für seine Kunden zu gestalten. Der Broker hat seinen Hauptsitz auf Zypern.

eToro ist eine zentrale Anlaufstelle für das Trading mit Aktien, für Online-Investitionen und bietet auch Trading mit Kryptowährungen an. Der Broker bietet aber auch zusätzliche Funktionen im Bereich CFD-Trading an. Es stehen hunderte Finanzanlagen zur Verfügung, die in verschiedene Anlagekategorien eingeteilt werden:

  • Rohstoffe,
  • Krypto-Anlagen,
  • Währungen,
  • Indizes und
  • ETFs.

eToro hat sich zur Aufgabe gemacht, das Prinzip des „Social Tradings“ in die ganze Welt hinaus zu tragen. Bisher wird dies sehr erfolgreich umgesetzt. Durch den stetigen Erfahrungsaustausch der Kunden untereinander profitiert auch die Plattform selbst. Auf diese Weise entwickelt sie sich ständig weiter und kann ihren Kunden immer wieder nützliche Trading Werkzeuge bieten.

Was eToro von der Konkurrenz unterscheidet ist der Fokus auf „Social Trading“. Also dass die Trader untereinander ihre Erfahrungen austauschen können. eToro war und ist mit diesem Prinzip Vorreiter. Durch das sogenannte „Copy Trading“ können Kunden von Trading-Profis lernen und dessen Handelsstrategien in Echtzeit nachahmen. Obwohl das Angebot von anderen Brokern recht ähnlich ist, hat sich keiner so gut in die Social-Media-Kommunikation integriert wie eToro.

eToro Trading Plattform

Was unterscheidet eToro von anderen trading Plattformen?

eToro ist eine Social Online Trading Plattform. eToro lebt Social Trading wie kein anderer. Sie können erfolgreiche Trader kopieren und sich untereinander austauschen. Es gibt ein Mitgliederprogramm, in dem Trader dafür belohnt werden, dass Sie Ihre Informationen und Strategien teilen. eToro hebt sich aber auch durch die Vielzahl der verfügbaren Investitions- und Handelsoptionen von anderen Plattformen ab. Dank der zahlreichen Möglichkeiten zum Investieren und Handeln können Benutzer zum Beispiel für ihre Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Ripple, Litecoin und Co dieselbe Plattform nutzen wie für traditionelle Assets.

Die Plattform ist intuitiv und deshalb sehr einfach zu bedienen. Auf diese Weise will eToro die Märkte für alle zugänglich zu machen. Innovative Trading Funktionen sollen Kunden helfen, ihre Finanzen besser verwalten zu können.

Die Social Trading Elemente von eToro machen diesen Broker einzigartig. Das Angebot an sozialen Funktionen ist riesig und reicht weit über die einer üblichen Trading-Plattform selbst hinaus. Sie können als Anfänger sehr intuitiv andere Trader entdecken, die sie kopieren können. Es gibt mehrere Methoden, um Personen zu finden, die Ihren Trading- und Investitionsbedürfnissen entsprechen könnten.

Unter der Ruprik “Empfehlungen des Herausgebers” werden Personen vorgestellt, die kürzlich auf der Plattform gehandelt haben. Mit der Suchfunktion ist es ganz einfach Trader zu finden und die Ergebnisse zu filtern. Es gibt eine Vielzahl von Parametern wie zum Beispiel Gewinn, Risiko-Score und Standort.

Zu jedem Trader der kopiert werden kann, gibt es umfassende Informationen, um eine ideale Auswahl treffen zu können. Die Fähigkeit, die Investitionen erfolgreicher Trader zu kopieren, ist ebenso innovativ wie populär.

Das Popular-Investor-Programm

Das Popular-Investor-Programm hat eToro ins Leben gerufen, um eine starke Gemeinschaft von Tradern und Investoren aufzubauen. Es soll erfolgreiche Trader dazu ermutigen, ihr Wissen zu teilen. Dieses Programm belohnt erfolgreiche Mitglieder dafür, dass sie kopiert werden z.B. mit Hilfe der Copy Portfolio Funktion. Das heißt, je mehr Kunden sie kopieren, desto größer ist ihre Gewinnausschüttung. Die Zahlungen an Popular Investors erfolgen zusätzlich zu den Trading-Gewinnen. Diese Zusatzzahlungen können bis zu 2 % ihres gesamten verwalteten Vermögens betragen.

Auf diese Art und Weise kommt es zu einer Demokratisierung des Finanzwissens. So wurde eine Situation geschaffen, in der jeder, der sich die Mühe macht und die Zeit nimmt, die Märkte genau zu studieren, potenziell erfolgreich sein kann. Das Ziel ist , eine solide Trading- und Investitionsstrategie aufzubauen, die es sich lohnt zu kopieren. Daher ist es auch kein Wunder, dass Popular Investors der eToro-Community aus praktisch allen Lebensbereichen kommen. Das Programm hat bereits vielen eToro-Tradern ermöglicht, unabhängig von ihrem finanziellen Hintergrund erfolgreich ein zweites Einkommen zu generieren. 

eToro Demokonto und Trading Angebot

eToro zielt darauf ab, Trader auszubilden und ihnen eine Plattform für Investitionen zur Verfügung zu stellen. Bei der Registrierung erhalten eToro-Benutzer ein virtuelles Geldkonto mit 100.000 US-Dollar, auf dem sie Strategien und Fähigkeiten ausprobieren können, bevor sie echtes Geld investieren.

Folgende Handelsinstrumente werden bei eToro angeboten:

  • Aktien
  • Devisen
  • ETFs
  • Indizes
  • Kryptowährungen
  • und Rohstoffe

Beliebte Aktien bei eToro sind zum Beispiel Apple, Tesla, Google, Facebook und Amazon. Zu den beliebtesten Rohstoffen, die auf der online Plattform gehandelt werden zählen Gold, Öl, Erdgas, Silber und Platin. Beliebte Devisen sind EUR/USD, GBP/USD, AUD/USD, USD/JPY, USD/CAD. Zu den beliebtesten ETFs gehörten SPY, VXXB, TLT, HMMJ, QQQ. Einige der gefragtesten Indizes bei eToro sind GER30, NSDQ100, DJ30, SPX500, FRA40.

Der Broker bietet auch andere nützliche Tools wie zum Beispiel einen Wirtschaftskalender. Geben Sie einfach das Datum und die Zeitzone ein, die Sie anzeigen möchten, sowie die Vermögenswerte, mit denen Sie handeln. Der Kalender zeigt dann an, wie sich bestimmte Ereignisse wahrscheinlich auf Ihr Vermögen auswirken könnten.

Darüber hinaus bietet eToro regelmäßige Marktanalysen mit detaillierten und schnellen Übersichten, sodass Sie so viele oder so wenig Informationen verwenden können, wie Sie möchten.

Jedes Asset, das auf der Plattform gehandelt werden kann, verfügt über eine eigene Seite, auf der Sie detaillierte Informationen, Nachrichten, Diagramme und Analyse-Ergebnisse anzeigen können.

Welche Kryptowährungen unterstützt eToro?

Im Vergleich zu anderen Plattformen sind die Optionen für unterstützte Kryptowährungen auf eToro relativ begrenzt. Dies liegt daran, dass eToro nicht ausschließlich auf Kryptowährung ausgerichtet ist, sondern diese nur zusätzlich anbietet.

Trotzdem können Sie die beliebtesten Kryptowährungen verkaufen oder besitzen. Unterstützte Optionen sind Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Ethereum Classic, Litecoin und Ripple.

CopyTrading

Copy Trading ist eine Innovation, mit der Benutzer die Erfolgsbilanz anderer Trader einsehen und kopieren können. Das bedeutet, dass sie ihre Trades spiegeln. Wenn Sie CopyTrading nutzen und einen Investor kopieren, der beispielsweise Kryptowährung in Ihr Portfolio einbezieht, können Sie sich am Markt engagieren, ohne selbst zu viel recherchieren zu müssen. Mit Copy Portfolio können Sie auch nur bestimmte Portfolios kopieren.

Trader können ganz einfach auf der eToro Plattform gefunden werden. Es gibt mehrere Suchfunktionen die mit verschiedenen Filtern versehen werden können. Jeder Trader hat auf der online Plattform sein eigenes Profil, in dem er sich gegenüber den anderen darstellt.

eToro Trader Profil

Ihr persönliches Profil auf der online Plattform ist Ihre Art, sich der eToro-Community zu präsentieren. Über das Profil können andere wertvolle Statistiken über Ihre Trading-Gewohnheiten erhalten. Wenn jemand Kopierer für sich gewinnen möchte, muss er vorher sein Profil vollständig verifizieren. Sie werden aufgefordert, ein Profilbild hinzufügen und etwas über sich selbst und Ihre Trading-Erfahrung zu schreiben.   

Es gibt vier Bereiche Profilbereiche:

  • Feed: Der Feed zeigt alle sozialen Aktivitäten wie ihre Beiträge und Kommentare des jeweiligen Traders im eToro-Netzwerk an.  Hier können Sie auch die Biografie und die verfolgte Trading-Strategie nachlesen.
  • Statistiken: In diesem Bereich werden die Gewinne und die Misserfolgsquote seit dem eToro Beitritt präsentiert. Auf diese Weise ist es möglich, den persönlichen Risiko-Score im Auge zu behalten. Außerdem wird hier auch die Zusammensetzung Ihres Portfolios und vieles mehr angezeigt.
  • Portfolio: Auf diesem Reiter wird der Community Ihr Portfolio im Detail präsentiert. So können andere Trader sehen, womit Sie traden und in welche Handelsinstrumente Sie genau investieren. 
  • Chart: Bei diesem Bereich handelt es sich um eine Simulation, die veranschaulicht, was eine Investition von 10.000 USD einbringen würde, wenn jemand Sie kopieren sollte.

Wer seine Trading-Aktivitäten lieber privat halten möchte, hat natürlich die Möglichkeit, öffentlich Sichtbare Teile des Profils zu deaktivieren. 

Als erfolgreicher Trader können Sie ebenfalls zu einem „Popular Investor“ werden, wenn Sie ein niedriges Risiko aufweisen und konstante Renditen erzielen. Sie erhalten dann Belohnungen für den Austausch Ihrer Erfahrungen.

Social News Feed von eToro 

Ein personalisierter Social News Feed ist eine weitere Besonderheit des Online Brokers eToro. Sowohl mit Social Media Elementen und als auch mit Elementen des Online-Tradings hilft Ihnen der News Feed, den von Ihnen bevorzugten Finanzinstrumenten und Tradern zu folgen. Er unterstützt Sie dabei, mit anderen Mitgliedern der eToro-Community zu interagieren und offene Diskussionen zu führen und vieles mehr.

Wie in jedem sozialen Netzwerk üblich, können Sie Ihre eigenen Updates veröffentlichen. Sie können Beiträge in Ihrem Feed teilen, die Beiträge anderer natürlich auch kommentieren und ebenfalls einen Feed erstellen, der auf Ihre Trading- und Investitionsinteressen zugeschnitten ist.

Auf der eToro-Plattform erhalten Sie Benachrichtigungen, wenn ein von Ihnen kopierter Benutzer einen neuen Beitrag schreibt. Sie werden ebenfalls benachrichtigt, wenn ein Vermögenswert auf Ihrer Watchlist volatil wird. Weiters erhalten Sie noch viele andere nützliche Updates. Ihre persönlichen Benachrichtigungen werden sowohl auf der Web-Plattform als auch als Push-Benachrichtigungen direkt auf Ihrem mobilen Gerät auf Wunsch angezeigt.

eToro in sozialen Netzwerken

Der online Broker eToro lebt auch außerhalb der Trading Plattform auf sozialen Netzwerken sein Social Trading Prinzip. Über Kanäle wie Facebook, Twitter, Instagram und YouTube wird nicht nur die eToro Community sondern auch die Social Media Community regelmäßig über neue Produkte, Live-Übertragungen, Sonderaktionen, Finanzgespräche, Videoanleitungen und Interviews informiert.

Mindesteinzahlung bei eToro

eToro wirbt damit, Tools anzubieten, die Investoren und Trader aller Erfahrungsstufen nutzen können, und versucht daher, die Verwendung von Mindesteinzahlungen einzuschränken.

Trotzdem müssen Sie über 200 € verfügen, um am CopyTrading teilnehmen zu können. Eine Mindestinvestition von 5.000 € für CopyPortfolios ist ebenfalls einzuhalten.

Die Mindesteinlage für manuelle Positionen richten sich nach dem Handelsinstrument:

  • Für Währungen (wie Kryptowährungen) und Waren 25 USD.
  • Für Aktien 50 US-Dollar.
  • Für ETFs und Indizes 200 USD.

eToro Kundendienst und Support

Es gibt bei eToro ein Ticket- und Chat-System um Handelsprobleme zu beheben, Kontoanfragen zu stellen und andere Anliegen zu lösen. Ebenso soll eine FAQ-Datenbank die Kunden bei Fragen unterstützen. Wenn Trader gelegentlich einen Echtzeitkontakt benötigen, um einen Trade zu ordern, bietet die eToro-Plattform diese Option leider nicht an. Dies ist wahrscheinlich ein wichtiger Faktor für Kundenbeschwerden und hat uns in unserem Test ebenso gefehlt.



Sag deine Meinung

Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können.